Immobilien-Details

Vermietete Ein-Zimmer-Eigentumswohnung

Objekt Daten
Objekt-Nr.5295_B
Baujahr Gebäude1994
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ14624
OrtDallgow-Döberitz
LandDeutschland
Etage2. OG
Wohnfläche34 m²
Nutzfläche8 m²
Anzahl Zimmer1
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Balkon/Terrasse Fläche8 m²
Vermietbare Fläche34 m²
Anzahl Wohneinheiten1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz
StellplatzartTiefgarage
KüchePantry
Kaufpreis56.000 €
Hausgeld120 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
mtl. Mieteinnahmen (Ist)250 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)250 €
Verfügbar abvermietet
Objekt-Nr.5295_B Baujahr Gebäude1994
NutzungsartAnlage VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung ObjekttypEtagenwohnung
PLZ14624 OrtDallgow-Döberitz
LandDeutschland Etage2. OG
Wohnfläche34 m² Nutzfläche8 m²
Anzahl Zimmer1 Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1 Balkon/Terrasse Fläche8 m²
Vermietbare Fläche34 m² Anzahl Wohneinheiten1
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3 FahrstuhlKein Fahrstuhl
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz StellplatzartTiefgarage
KüchePantry Kaufpreis56.000 €
Hausgeld120 € Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
mtl. Mieteinnahmen (Ist)250 € mtl. Mieteinnahmen (Soll)250 €
Verfügbar abvermietet
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf einer vermieteten Ein-Zimmer-Eigentumswohnung

Es handelt sich um eine gut geschnittene und vermietete Ein-Zimmer-Eigentumswohnung mit Südbalkon und Tiefgaragenstellplatz in einer guten und ruhigen Wohnlage im sogenannten „bayrischen Viertel“ von Dallgow-Döberitz.

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1994 in aufwendiger Massivbauweise in süddeutscher Architektur errichtet und teilt sich in Erdgeschoss, erstes und zweites Obergeschoss, Dachgeschoss und Vollkeller auf.

Die vermietete Eigentumswohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss in einem Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten an einer befestigten Straße unweit des Regionalbahnhofs von Dallgow-Döberitz.

Die Wohnung teilt sich auf in ein helles Wohnzimmer mit praktischer Küchenzeile mit Zugang zum großen Südbalkon, ein Badezimmer mit Badewanne sowie ein Flur.
Die Wohnfläche der Eigentumswohnung beträgt ca. 34 m².

Die Wohnung ist derzeit vermietet und soll auch vermietet verkauft werden.

Die monatliche Nettokaltmiete beträgt ca. 250,00 €.
Das monatliche Hausgeld beträgt derzeit ca. 120,00 €.

Zur Wohnung gehört ein eigener und abgeschlossener Abstellraum mit ca. 8 m² Nutzfläche und ein Tiefgaragenstellplatz im Vollkeller. Die Miete für den Stellplatz ist in der monatlichen Nettokaltmiete enthalten. Im Keller ist eine Waschküche mit Stellplatz für Waschmaschine und Wäschetrockner für die Bewohner vorhanden.

Laut Auskunft der Verkäufer sind zur Stunde keine Modernisierungs-, Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen geplant.
Baujahr Gebäude1994
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch146 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis29.07.2018
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1994
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage Die Gemeinde Dallgow-Döberitz befindet sich im Landkreis Havelland im Bundesland Brandenburg. Sie grenzt westlich direkt an den Berliner Bezirk Spandau und liegt zwischen den Städten Falkensee und Potsdam.

Dallgow-Döberitz ist wegen seiner gepflegten Wohnanlage am Rande der Großstadt und gleichzeitig guter Infrastruktur ein besonders beliebter Wohnort.

Von Dallgow-Döberitz gibt es mehrere Bus- sowie Regionalbahnverbindungen in verschiedene Richtungen. Mit der Regionalbahn ist man nach ca. 4 Minuten am Bahnhof Berlin-Staaken, nach ca. 8 am Bahnhof Berlin-Spandau und nach ca. 22 Minuten am Berliner Hauptbahnhof.

Grundschulen, Gymnasium, Kindertagesstätten, Ärzte und sehr gute Einkaufsmöglichkeiten sind in der näheren Umgebung vorhanden.

Das Naturschutzgebiet "Sielmanns Naturlandschaft Döberitzer Heide"und "Karls Erlebnis-Dorf Wustermark" sowie der bekannte "Havelpark" liegen nur wenige Minuten entfernt.

Die angebotene Immobilie befindet sich in einer ruhigen und Mitte der 1990er Jahre entstandenen Wohnlage, unweit des Gemeindezentrums, der Bundesstraße 5 und des Regionalbahnhofs von Dallgow-Döberitz.
Ausstattung / Besonderheiten - sehr gepflegtes Wohnhaus in einer guten und ruhigen Wohnanlage
- grünes Wohnumfeld mit einer sehr guten Infrastruktur
- Baujahr der Wohnanlage Mitte der 1990er Jahre
- grundsolide und aufwendige Massivbauweise im bayrischen Stil
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasserversorgung
- alle Fenster der Wohnung mit Rollläden
- Fußbodenheizung
- Badezimmer mit Handtuchheizkörper
- Innenfensterbänke aus Marmor
- Fußböden gefliest
- Einbauküche bzw. Küchenzeile mit Kühlschrank
- eigener Abstellraum mit ca. 8 m² Nutzfläche im Vollkeller
- eigener Pkw-Stellplatz in der Tiefgarage
- gemeinschaftliche Waschküche und Fahrradraum im Vollkeller
- Wechselsprechanlage
- Kabel-TV und DSL in der Wohnung
- voll erschlossen
- Straße befestigt und asphaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche