Immobilien-Details

Ein- bis Zweifamilienhaus in beeindruckender Architektur

Objekt Daten
Objekt-Nr.5228_B
Ref. Jahr2016
Baujahr Gebäude1980
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ14776
OrtBrandenburg an der Havel
LandDeutschland
Wohnfläche315 m²
Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße1.916 m²
Anzahl Zimmer15
Anzahl Schlafzimmer12
Anzahl Badezimmer4
Anzahl sep. WC2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
StellplatzartGarage
KücheEinbauküche
Kaufpreis554.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5228_B Ref. Jahr2016
Baujahr Gebäude1980 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ14776
OrtBrandenburg an der Havel LandDeutschland
Wohnfläche315 m² Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße1.916 m² Anzahl Zimmer15
Anzahl Schlafzimmer12 Anzahl Badezimmer4
Anzahl sep. WC2 BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl3
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen StellplatzartGarage
KücheEinbauküche Kaufpreis554.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf Ein- bis Zweifamilienhaus

Es handelt sich um ein beeindruckendes Architektenhaus mit zwei Wohnungen, imposanten Türmchen und herrlichem Ausblick in die unverbaute Natur.

Das Wohnhaus wurde ca. 1980 in grundsolider Massivbauweise errichtet und im Jahr 1998 um einen Dachgeschossaufbau erweitert und aufwendig saniert.

Das Haus teilt sich in Erdgeschoss, Obergeschoss, Spitzboden und Souterrain- bzw. Kellergeschoss auf und befindet sich auf einem nach hinten leicht ansteigenden Gartengrundstück.

Im Erdgeschoss befindet sich eine gehoben ausgestattete Wohnung, die sich in ein großes und lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit Kaminofen und Zugang zur teilüberdachten Westterrasse, fünf weitere Zimmer, eine große Küche mit Einbauküche, zwei Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein Gäste-WC sowie eine geräumige Diele aufteilt.
Die Wohnfläche der Wohnung im Erdgeschoss beträgt ca. 165 m².

Im Obergeschoss befindet sich eine Wohnung, die sich in ein Wohnzimmer mit Zugang zur Westterrasse, fünf weitere Zimmer, eine zum Wohnbereich offene Küche mit Einbauküche, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie einen Flur aufteilt. Im Flur befindet sich eine Wendeltreppe als Zugang zum Spitzboden.
Die Wohnfläche der Wohnung im Dachgeschoss beträgt ca. 150 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der teilweise wärmeisoliert und ausgebaut ist.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 120 m².

Im Souterrain- bzw. Kellergeschoss befinden sich eine Doppelgarage, ein Raum für die Heizungs- und Haustechnik, ein Raum für die Öltanks, vier weitere Räume, ein Badezimmer mit Badewanne sowie ein Flur.
Die Wohnnutzfläche im Souterrain- bzw. Kellergeschoss beträgt ca. 150 m². Die Raumhöhe beträgt ca. 2,30 m.

Im Türmchen verbindet eine schöne Massivholztreppe das Erdgeschoss mit den Obergeschossen. In Höhe des Spitzbodens ist ein Wintergarten mit herrlichem Panoramablick in drei Himmelrichtungen und die wasser- und waldreiche Natur vorhanden
Baujahr Gebäude1980
ZustandModernisiert
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch207,08 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis23.06.2018
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1998
wesentlicher EnergieträgerÖl

Lage Der Ortsteil Klein-Kreutz gehört zur Gemeinde Brandenburg an der Havel und ist vom dortigen Ortsrand ca. 4km entfernt.

Brandenburg an der Havel ist eine kreisfreie Stadt im Westen des Bundeslandes Brandenburg. Sie ist ca. 70 km von Berlin entfernt und kann auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurückblicken.

Heute prägen liebevoll und aufwendig sanierte Häuser aus dem Mittelalter sowie der Gründer- und Jugendstilzeit und moderne Architektur das Stadtbild. Brandenburg hat sich insbesondere in den letzten 20 Jahren zu einem attraktiven Wohnort entwickelt.

Auch deshalb erhielt die Stadt im Jahr 2009 den von der Bundesregierung verliehenen Titel „Ort der Vielfalt“ und ist im Jahr 2015 einer von vier Austragungsorten der Bundesgartenschau.

Etwa 75 Prozent des Stadtgebietes sind landwirtschaftliche Nutzfläche, Sumpfgebiete oder Wasserfläche. Größte Seen sind der Plauer See und der Beetzsee.

In Brandenburg gibt es drei Gymnasien, elf Grundschulen, vier Oberschulen, drei Förderschulen, zwei Oberstufenzentren, zwei Fachschulen und eine Medizinische Schule.

Des Weiteren gibt es in Brandenburg existieren vier Krankenhäuser.

In Brandenburg gibt es einen gut ausgebauten ÖPNV mit Straßenbahn- und Omnibuslinien. Am Brandenburger Hauptbahnhof hält der Regional-Express Eisenhüttenstadt - Frankfurt (Oder) - Berlin - Potsdam - Brandenburg.

Die Stadt wird im Süden von der Bundesautobahn A 2 tangiert und von den Bundesstraßen 1, 102 und der Deutschen Alleenstraße durchquert. Die Entfernung zur A 2 beträgt ca. zehn Kilometer.

Wichtige Arbeitgeber in der Stadt ist das Elektrostahlwerk (Riva-Konzern), der Maschinenbau (ZF Friedrichshafen, Heidelberger Druckmaschinen AG), Eisenbahnausrüstungen (RAIL.ONE GmbH), die Solartechnik und die Energieversorgung durch die Stadtwerke Brandenburg und e.on.

Der Wirtschaftsstandort ist einer von 15 Regionalen Wachstumskernen im Land Brandenburg, mit geförderten und zukunftsorientierten Branchen.

Die Immobilie befindet sich in Klein Kreutz ca. 6 km östlich vom historischen Stadtzentrum entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten für die Dinge des täglichen Lebens befinden sich in Brandenburg.
Ausstattung / Besonderheiten - gepflegte Immobilie in einzigartiger Naturlage am Stadtrand
- aufwendige und grundsolide Massivbauweise
- Fassade mit Vollwärmeschutz
- Fassadengestaltung mit Klinkerriemchen
- gehobene Ausstattung
- zwei große Terrassen mit Westausrichtung
- Sonnenschutz-Markise
- große und teilweise umlaufende Balkone
- Sprossenfenster im Erd- und Dachgeschoss mit Rollläden
- Obergeschoss teilweise mit bodentiefen Fenstern und französischen Balkonen
- beide Wohnungen mit Einbauküche
- schöne Kaminöfen im Erd- und Obergeschoß
- Badezimmer im Erdgeschoss mit Eckbadewanne, Eckdusche, Bidet und Doppelwaschtisch
- Fußböden im Erdgeschoss teilweise mit hochwertigen Fliesen
- Badezimmer im Dachgeschoss mit Eckbadewanne und Dusche
- große Süd-West-Balkone mit Blick über Felder
- repräsentatives Treppenhaus im Türmchen mit Massivholztreppe
- Türmchen mit Wintergarten herrlichem Panoramablick
- in drei Richtungen und bis zur Havel
- Grundstück mit Doppel-Carport und sanierungsbedürftigem Swimmingpool
- Doppelgarage im Souterrain
- Öl-Zentralheizung der Firma Wolf mit Warmwasserspeicher
- Kabel-TV und DSL im Haus
- Gartenteich
- Grundwasserbrunnen mit elektrischer Pumpe zur Gartenbewässerung
- Gerätehaus
- und einiges mehr
- voll erschlossen
- befestigte Straße
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche