Immobilien-Details

Neuwertiges Einfamilienhaus mit Carport

Objekt Daten
Objekt-Nr.5352
Ref. Jahr2017
Objekte HomeJa
HP-Startseite-FolgeNr11
Baujahr Gebäude1999
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ14728
OrtRhinow
LandDeutschland
Wohnfläche107 m²
Nutzfläche30 m²
Grundstücksgröße605 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport
StellplatzartCarport
KücheEinbauküche
Kaufpreis178.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5352 Ref. Jahr2017
Objekte HomeJa HP-Startseite-FolgeNr11
Baujahr Gebäude1999 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ14728
OrtRhinow LandDeutschland
Wohnfläche107 m² Nutzfläche30 m²
Grundstücksgröße605 m² Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl HeizungsartZentralheizung
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport StellplatzartCarport
KücheEinbauküche Kaufpreis178.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf eines neuwertigen und verklinkerten Einfamilienhauses

Es handelt sich um ein neuwertiges Einfamilienhaus in Massivbauweise auf einem ca. 605 m² großen Gartengrundstück.

Das in aufwendiger Massivbauweise errichtete Wohnhaus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großes Wohnzimmer mit Zugang zur gefliesten Terrasse, eine Küche mit schöner Einbauküche und praktischem Essplatz, ein Hauswirtschaftsraum mit der Ölheizung, ein Gäste Bad mit Dusche und eine großzügige Diele. In der Diele führt eine schöne Buchenholztreppe in das Dachgeschoss.
Die Wohnnutzfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 60 m².

Im Dachgeschoss befinden sich zwei schöne Zimmer (eines davon ist so groß, dass es sich leicht in zwei Räume teilen ließ), eine Abstellkammer, ein modernes Badezimmer mit Badewanne sowie eine weitere Diele. In der Diele befindet sich eine Einschubtreppe als Zugang zum Spitzboden.
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 47 m².

Der Spitzboden eignet sich bauartbedingt nur als zusätzliche Abstellmöglichkeit.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 10 m².

Auf dem schön angelegten Gartengrundstück befindet sich ein Carport mit angrenzendem Geräteschuppen. Weiterhin befindet sich im hinteren Teil des Grundstücks ein kleines Gartenhäuschen.
Die Nutzfläche im Schuppen und im Gartenhäuschen beträgt ca. 20 m².
Baujahr Gebäude1999
ZustandNeuwertig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch117,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis14.10.2027
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1999
wesentlicher EnergieträgerÖl

Lage Rhinow ist eine Stadt mit ca. 1650 Einwohnern im Landkreis Havelland im Bundesland Brandenburg und Verwaltungssitz des Amtes Rhinow. Zur Stadt Rhinow gehört der Ortsteil Kietz.

Die Stadt liegt am südlichen Rand des Rhinluches und am Fuße der bis zu 110 Meter hohen Rhinower Berge. Das Stadtgebiet wird vom Rhin in westlicher Richtung durchflossen. An der südwestlichen Stadtgrenze befindet sich der Gülper See.

Der deutsche Luftfahrtpionier Otto Lilienthal ließ sich 1893 in Rhinow nieder, um hier die Werkstatt für seine Fluggeräte einzurichten. Anfangs flog er auch in den Rhinower Bergen, wechselte dann aber auf den Gollenberg. In Gedenken an Otto Lilienthal wurde im Dritten Reich am Flugplatz Stölln/Rhinow eine bekannte Segelflugschule gegründet.

Sehenswert im Ort sind die Stadtkirche Rhinow, der zu DDR-Zeiten erbaute ca. 101 Meter hohe Fernmeldeturm der Deutschen Telekom AG aus Stahlbeton in ungewöhnlicher asymmetrischer Bauweise und die Radarkuppel der ehemaligen Abhöranlage der DDR-Staatssicherheit, mit der im „Kalten Krieg“ bis zu 20.000 Fernsprechverbindungen gleichzeitig abgehört wurden

Durch den Ort führen die Bundesstraße B 102 von Neustadt an der Dosse nach Rathenow und die Landesstraße L 17 von Havelberg in Sachsen-Anhalt nach Friesack. Im Ort verkehren die Buslinien 684 Rathenow – Rhinow – Friesack und 687 Rathenow – Rhinow – Neustadt an der Dosse. Die nächsten Regionalbahnverbindungen befinden sich in Neustadt an der Dosse und in Rathenow.

Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Grundschule, Ärzte, Apotheken und Bushaltestellen befinden sich nur wenige Minuten entfernt.
Ausstattung / Besonderheiten - sehr gepflegte Immobilie
- aufwendige Massivbauweise mit Verklinkerung
- Pfettendachstuhl mit großen Dachüberständen
- Rollläden im gesamten Haus
- Im Dachgeschoss ein großer Raum teilbar
- schöne Einbauküche mit Essplatz
- Gästebad mit Dusche
- Ölheizung mit Warmwasserspeicher
- Öltank im Erdreich
- SAT-TV und DSL im Haus
- Carport und Geräteschuppen
- Gartenhäuschen
- große gefließte Terrasse
- moderner Zaun mit Rolltor
- voll erschlossen
- Straße befestigt und asphaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche