Immobilien-Details

Neubau / Erstbezug 2018 EFH-Bungalow in Seenähe

Objekt Daten
Objekt-Nr.5367
Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude2018
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ14612
OrtFalkensee
LandDeutschland
Wohnfläche121 m²
Nutzfläche35 m²
Grundstücksgröße600 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungLuft/Wasser - Wärmepumpe
HeizungsartFußbodenheizung
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
StellplatzartStellplatz im Freien
Kaufpreis379.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab2. Quartal 2018
Objekt-Nr.5367 Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude2018 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ14612
OrtFalkensee LandDeutschland
Wohnfläche121 m² Nutzfläche35 m²
Grundstücksgröße600 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungLuft/Wasser - Wärmepumpe HeizungsartFußbodenheizung
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze StellplatzartStellplatz im Freien
Kaufpreis379.000 € Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab2. Quartal 2018
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Es handelt es sich um ein Neubauprojekt 2017 / 2018 und Erstbezug 2018 für ein aufwendig und massiv gebautes Einfamilienhaus im Bungalowstil nur ca. 250 Meter vom Falkenhagener See entfernt.

Das Wohnhaus wird auf einer ca. 600 m² großen Grundstücksteilfläche in zweiter Reihe errichtet.

Das Ausbauhaus wird zu dem angegebenen Preis von 379.000,00 € angeboten als geschlossener Rohbau mit Außen- und Innenwänden, Fenstern, Dachstuhl und Dacheindeckung, Fassadengestaltung und Versorgungsanschlüssen.
Der Innenausbau (Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation, Trockenbau, Estrich, Fliesen, Innentüren) und die Gestaltung der Innenräume mit Wand- und Bodenbelägen liegen in der Verantwortung des Käufers.

Die Übergabe des Ausbauhauses ist für das 1. Quartal 2018 geplant.

Sie können dieses Haus auch schlüsselfertig, jedoch ohne Wand- und Bodenbeläge, erwerben.
In der schlüsselfertigen Ausbaustufe beträgt der Kaufpreis 437.000,00 €.

Die Raumaufteilung des Hauses können Sie der beigefügten 3D-Darstellung entnehmen.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großes und lichtdurchflutetes Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Südterrasse ( Außenanlagen nicht im Preis enthalten), drei weitere Zimmer, eine zum Wohn- und Essbereich offene Küche, ein über einen Vorflur von zwei Zimmern erreichbares Badezimmer, ein Hauswirtschaftsraum mit den Hausanschlüssen und der Haus- und Heiztechnik, ein Gäste-WC sowie ein Flur. Im Flur befindet sich eine Einschubtreppe (nicht im Ausbauhaus enthalten) als Zugang zum Spitzboden.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 121 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der im Bedarfsfall zu Hobbyzwecken ausgebaut werden kann oder sich als zusätzliche Abstellmöglichkeit eignet.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 35 m².

Die individuellen Wünsche des Käufers bei der Fassadengestaltung können beim derzeitigen Bautenstand des Hauses noch berücksichtigt werden.
Baujahr Gebäude2018
ZustandErstbezug
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis21.11.2027
Endenergiebedarf20,17 kWh/(m²*a)
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis2018
wesentlicher EnergieträgerElektro

Lage Falkensee ist eine sehr beliebte und familienfreundliche Stadt am westlichen Berliner Stadtrand. Die Stadt ist eingebettet in eine abwechslungsreiche Naturlandschaft und dennoch nur 25 Fahrminuten von der Berliner City entfernt. Ob mit der Regionalbahn oder mit dem Auto, das Berliner Stadtzentrum ist perfekt zu erreichen.

Als Gartenstadt bekannt und beliebt, hat Falkensee unterschiedliche Ortsteile. In den letzten Jahren wurde viel Geld in eine sehr gute Infrastruktur bei der Kinder- und Schulbetreuung, in die Ärzte- und Gesundheitsversorgung, in vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und in die Gastronomie investiert.

Die Regionalbahnhöfe Falkensee, Falkensee-Seegefeld und Berlin-Albrechtshof sind in wenigen Minuten erreichbar. An den Regionalbahnhöfen stehen P+R Parkplätze zur Verfügung.

Die Immobilie befindet sich in Falkensee-Falkenhagen nur ca. 250 Meter idyllischen Falkenhagener See entfernt.
Falkensee-Falkenhagen ist geprägt von vielen neu erbauten Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern sowie einigen liebevoll sanierten Villen aus den 1900-1930er Jahren. Seit 1995 befindet sich die Botschaft der Republik Madagaskar in Falkensee-Falkenhagen direkt am See.

Der Falkenhagener See gehörte bis zum Jahr 1919 der Familie Ribbeck, die durch die vielen Erzählungen von Theodor Fontane weit über die Grenzen Brandenburgs bekannt wurde. In der Nachbarschaft liegen der kleine oder neue Falkenhagener See, der seinerzeit als Badesee angelegt wurde und mit dem großen See verbunden ist und der Seepark.
Ausstattung / Besonderheiten Leistungsbeschreibung für die Fertigstellung des "Ausbauhauses"
Im Preis sind folgende Leistungen enthalten:

- Erstellung der Bau - und technischen Unterlagen inkl. Architektenleistung
- Statik, Wärmeschutzberechnung
- Baugenehmigung
- Effizienzhaus 55 vorbereitet und berechnet
- Energieausweis nach „ENEV 2014“, Stand 2016 (nach Fertigstellung)
- Baustelleneinrichtung, Bauleitung, Baustellen-WC
- Abfallentsorgung
- Bauleistungsversicherung

Bodengutachten: Rammkernsondierungen 6 m tief, Bodenschichtung, Bodenkennwerte, Bodenpressung inklusive
Versorgung: Anschlüsse für Wasser, Strom und Abwasser im Preis enthalten Vermessung: inklusive

Gebäudebeschreibung

1. Erdarbeiten
• Mutterbodenschicht entsprechend Bodengutachten abtragen und entsorgen
• Fundamentgräben ausheben mit seitlicher Lagerung
• Einbau von Füllboden mit Verdichtung inkl. Verdichtungsprotokoll

2. Fundament und Sockel:
• Streifenfundamente und Fundamentplatte entsprechend Statik
• Sockel mit Buntsteinputz 2 mm schwarz/weiss
• Abflußleitungen, Zuluftkanäle und Leerrohre für Wasser, Elektro, Abwasser
• im Fundament wird ein verzinktes Flacheisen als Ringerder eingebaut
• Untersohlendämmung 10 cm
• Feuchtigkeitssperre nach DIN 18195 auf der Fundamentplatte

3. Außenwände:
• Blähtongroßtafeln nach Statik, entsprechend Ausführungsstatik
• integriertes Elektroleerrohrsystem mit Dosen
• Oberfläche haufwerksporig (kein Verputz erforderlich)

4. Außenfassadengestaltung Putzfassade:
• 18 cm Wärmedämmverbundsystem, Wärmeleitgruppe 0,035 (W/m²*k)
• Sockelputz
• Armierung, Kratzputz Farbe weiss mit 3 mm Körnung, weiße Faschen
• Sohlbänke aus Granit bei Terassentüren, sonst Aluminium

5. Innenwände:
• Blähtongroßtafel nach Ausführungstatik
• integriertes Elektroleerrohrsystem inklusive Dosen
• lichte Raumhöhe (Fertigmaß): EG ca. 2,50 m

6. Zimmerarbeiten:
• 30/41° Walmdach als Studiobinderkonstruktion gemäß Statik aus Nadelholz der Güteklasse 2 inkl. aller erforderlichen rostfreien Stahlverbinder,
• ca. 35 m²Freiraum im Spitzboden als Abstellfläche
• Dachüberstände in Holz, Traufseiten ca. 60 cm

7. Dacheindeckung:
• diffusionsoffene Unterspannbahn und Lattung
• Dachziegel Braas Rubin 9 V matt mit Herstellergarantie
• Entlüftung über die Firstpfannen

8. Dachrinne:
• Rinne und Fallrohre aus Titanzink bis Oberkante Sockel geführt inkl. aller erforderlichen Formrohre und Befestigungsteile

10. Fenster:
• Kunststofffenster in weiß (Fabrikat Brömse Reference)
• Dreifachverglasung (Ug=0,6 mit „warmer Kante“)
• Einhand-Drehkippbeschläge mit WK 2 Ausstattung
• Elektrische Aluminiumrolläden

11. Hauseingangstür:
• Kunststofftür ECO 01, 2-fach verglastes VSG-Glas Satinato mit schweren verstellbaren Bändern, Bolzenriegelschloß mit mehrfacher Verriegelung (Einbruchschutz) einschließlich Türdrücker und Profilzylinder
• Hauswirschaftsraum mit Nebentür

12. Schornstein:
• einzügiger Schornstein aus vorgefertigten Bauteilen für Kaminbetrieb, Zuluft , Dachausstiegsfenster und Laufsteg

13. Innenputz:
• Es ist kein Innenputz erforderlich

14. Innenfensterbänke / Laibungen / Nachputzarbeiten:
• Innenfensterbänke aus Agglomarmor nach Wahl
• In Bädern,WC und Küche werden keine Fensterbänke eingebaut
• Wohnen: bis 35 cm tief, alle anderen Räume: bis 25 cm tief, Küche keine Fensterbank
• Einbau der Fensterbänke und verputzen der Fensterlaibungen
• schließen der Elektrodosen und Sanitärschlitze

15. Traufenschalung:
• Die Dachüberstände zwischen Dachrinne und Fassade werden mit gehobelten Brettern verkleidet und mit weißer Farbe gestrichen.

16. Sonstiges:
• Leerrohre für Wasser, Abwasser, Elektro bis Hauswirtschaftsraum inklusive
• Überfahrbarer Wasser und Abwasserschacht inklusive

Die Bauausführung erfolgt entsprechend der Ausführungsstatik und Wärmeschutzberechnung. Maßabweichungen auf Grund der Ausführungsstatik und Wärmeschutzberechnung sind möglich. Technische Änderungen oder Weiterentwicklungen bleiben vorbehalten.
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche