Immobilien-Details

Baugrundstück in Traumlage mit optimaler Ausrichtung

Objekt Daten
Objekt-Nr.5385
Ref. Jahr2018
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ16540
OrtHohen Neuendorf
LandDeutschland
Grundstücksgröße658 m²
Kaufpreis235.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Objekt-Nr.5385 Ref. Jahr2018
NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück ObjekttypWohnen
PLZ16540 OrtHohen Neuendorf
LandDeutschland Grundstücksgröße658 m²
Kaufpreis235.000 € Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf eines Baugrundstücks mit optimaler Süd-West-Ausrichtung

Es handelt sich um ein sehr gepflegtes und gut geschnittenes Baugrundstück mit optimaler Süd-West-Ausrichtung.

Das Grundstück befindet sich in einer sehr ruhigen Wohnlage im beliebten Ortsteil Niederheide von Hohen Neuendorf.

Die Umgebung ist in lockerer Bauweise mit vielen neuen und ansprechenden Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut.

Das Grundstück liegt im Bereich des rechtskräftigen Bebauungsplans Nummer 05 afG - Niederheide und kann mit einem großen Einfamilienhaus mit bis zu zwei Vollgeschossen (Stadtvilla) sowie einem Nebengebäude, wie z. B. einer Garage, bebaut werden.

Das Grundstück ist mit einer alten Sommerlaube und einem Schuppen bebaut.
Die Straßenfront beträgt ca. 17 m.

Erschließung: Das Grundstück ist voll erschlossen. Kanalisation, Stadtwasser, Strom und Telefon liegen auf dem Grundstück. Anschlussmöglichkeiten für Erdgas liegen in der Straße. Die Straße ist befestigt und asphaltiert.
ErschliessungErschlossen

Lage Hohen Neuendorf ist eine Stadt mit ca. 26.000 Einwohnern im Landkreis Oberhavel im Bundesland Brandenburg.

Die Stadt liegt an der Havel und grenzt unmittelbar an die Berliner Ortsteile Frohnau und Heiligensee im Bezirk Reinickendorf. Sie zählt zu den am stärksten wachsenden Orten im Berliner Umland. Umliegende Städte sind Oranienburg, Hennigsdorf, Velten, Leegebruch, Schönfließ, Mühlenbeck, Glienicke/Nordbahn und der Berliner Bezirk Reinickendorf. Die Gemeinde Birkenwerder wird von den Stadtteilen Hohen Neuendorfs fast vollständig umgeben.

Hohen Neuendorf gliedert sich in die Kernstadt Hohen Neuendorf mit den Wohnplätzen Elseneck und Niederheide, Stolpe, Bergfelde und Borgsdorf auf.
Sehenswert im Stadtgebiet von Hohen Neuendorf sind der Wasserturm und das Wasserwerk, das Rathaus, die evangelische Kirche mit ihren Neobarockelementen sowie eine der ältesten Dorfkirchen in der Mark Brandenburg im Stadtteil Stolpe.

In Bergfelde gibt es eine große Zahl an Unternehmen und Gewerbebetrieben, insbesondere in Baugewerbe, Handwerk, Dienstleistungsgewerbe sowie Hotel- und Gastgewerbe. Im Stadtgebiet gibt es verschiedene Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, ein Handels- und Dienstleistungszentrum und einen Gartenmarkt in Borgsdorf.

Die Stadt verfügt über zahlreiche Grundschulen, eine Oberschule, ein Gymnasium sowie eine Förderschule. Die meisten von ihnen liegen im Stadtteil Hohen Neuendorf. Weiterhin gibt es einen Fußballplatz, einen Sportplatz, einen Tennisplatz und zwei Sporthallen. Im Stadtteil Stolpe befindet sich ein Golfclub mit zwei 18-Loch-Golfplätzen.

Die Bundesstraße 96 durchquert die Stadt von Norden aus Richtung Oranienburg nach Süden in Richtung Berlin, Ortsteil Frohnau. Die nächstgelegenen Autobahnanschlussstellen sind Birkenwerder an der A 10 im nördlichen Berliner Ring und Stolpe an der A 111.

Hohen Neuendorf liegt an der Berliner Nordbahn sowie dem Berliner S-Bahn Außenring. Auf dem Stadtgebiet von Hohen Neuendorf befinden sich die S-Bahnhöfe Bergfelde, Borgsdorf und Hohen Neuendorf sowie der Regionalbahnhof Hohen Neuendorf West, der von der Regionalbahn RB 20 angefahren wird. Alle Stadtteile sind durch die Buslinien 809, 816 und 822 der Oberhavel Verkehrsgesellschaft erschlossen.

Der Radfernweg Berlin–Kopenhagen und der Havelradweg laufen durch die Stadtteile Hohen Neuendorf und Borgsdorf.
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche