Immobilien-Details

Zwei zusammenliegende Baugrundstücke am Havelkanal

Objekt Daten
Objekt-Nr.5375
Ref. Jahr2018
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ14656
OrtBrieselang
LandDeutschland
Grundstücksgröße2.350 m²
Kaufpreis355.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab01.05.2018
Objekt-Nr.5375 Ref. Jahr2018
NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück ObjekttypWohnen
PLZ14656 OrtBrieselang
LandDeutschland Grundstücksgröße2.350 m²
Kaufpreis355.000 € Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab01.05.2018
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf von zwei zusammenliegenden Baugrundstücken direkt am Havelkanal

Es handelt sich um zwei idyllisch gelegene und optimal geschnittene Baugrundstücke mit Westausrichtung in einer guten Wohnlage in Brieselang.

Die Umgebung ist in lockerer Bauweise mit vielen neuen und ansprechenden Einfamilienhäusern bebaut.
Die beiden Baugrundstücke sollen auf Wunsch des Verkäufers einzeln oder zusammenhängend zu einem gemeinsamen Termin veräußert werden.

Die Grundstücke liegen mit ihrem hinteren Teil unmittelbar am Ufer des Havelkanals.

Jedes Grundstück kann mit einem großen Ein- bis Zweifamilienhaus mit bis zu zwei Vollgeschossen sowie einem Nebengebäude, wie z. B. einer Doppelgarage, bebaut werden. Das zweite Vollgeschoss muss sich im Dachgeschoss befinden.

Die Grundstücke sind mit einer Sommerlaube, einem Schuppengebäude und einem weiteren Schuppen bebaut.

Die Straßenfront beträgt ca. 38 m (2 x ca. 19 m).

Erschließung: Die Grundstücke sind voll erschlossen. Stadtwasser und Kanalisation liegen auf dem Grundstück A (Hausnummer 19) und Strom auf dem Grundstück B (Hausnummer 17). Anschlussmöglichkeiten für Erdgas und Telefon liegen in der Straße.
Bebaubar mitEinfamilienhaus, Doppelhaus
Bebaubar nachNachbarbebauung (§34BauGB)
ErschliessungErschlossen

Lage Brieselang ist eine amtsfreie Gemeinde im Osten des Landkreises Havelland im Bundesland Brandenburg. Zur heutigen Gemeindestruktur zählen Bredow und Zeestow.

Brieselang liegt im Berliner Autobahnring (A10), ca. 17 Kilometer westlich vom Berliner Bezirk Spandau, ca. 30 Kilometer vom Berliner Stadtzentrum sowie ca. 25 Kilometer von der Landeshauptstadt Potsdam entfernt.

In Brieselang halten die Regionalbahnen RB 10 Nauen-Berlin-Hauptbahnhof sowie RB 14 Nauen-Berlin Schönefeld Flughafen (Airport-Express). Die Fahrtzeiten betragen nach Berlin-Spandau ca. 15 bis 20 Minuten, nach Berlin-Zoologischer Garten ca. 25 bis 33 Minuten und zum Berliner Ostbahnhof ca. 42 bis 50 Minuten.

Die Linien 656, 667 und 649 der Havelbus Verkehrsgesellschaft verkehren nach Falkensee, Nauen und Wustermark.

Brieselang ist heute eine gefragte Wohnlage am Rande der Großstadt.
Die nähere Umgebung ist von ausgedehnten Wald- und Wiesengebieten umgeben. Zu ihnen zählt das bekannte Naturschutzgebiet „Döberitzer Heide“, welches zum Wandern, Joggen, Radfahren und Reiten einlädt.
Am süd-östlichen Rand von Brieselang befindet sich der idyllische und sehr saubere Nymphensee.

Der Ort ist geprägt von vielen neuen Ein- und Zweifamilienhäusern, Doppel- und Reihenhäusern sowie einigen Mehrfamilienhäusern.

Das Gemeindezentrum mit Regionalbahnhof, Gemeindeverwaltung, Ärzten, Apotheke, diversen Einkaufsmöglichkeiten, Grund- und Gesamtschule, kirchlichen und städtischen Kindertagesstätten sowie öffentlichen Begegnungsstätten sind in wenigen Minuten erreichbar.

Das in der Nähe gelegene "Designer Outlet Center", das Einkaufszentrum "Havelpark" und Karls Erlebnishof erhöhen die Attraktivität dieser Region.
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche