Immobilien-Details

Restaurant mit separatem Festsaal und Biergarten

Objekt Daten
Objekt-Nr.5377_B
Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude1975
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGastgewerbe
ObjekttypGaststätte
PLZ14772
OrtBrandenburg an der Havel / Görden
LandDeutschland
Gesamtfläche350 m²
Gewerbefläche350 m²
BodenEstrich, Fliesen
Kaufpreis195.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5377_B Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude1975 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartGastgewerbe
ObjekttypGaststätte PLZ14772
OrtBrandenburg an der Havel / Görden LandDeutschland
Gesamtfläche350 m² Gewerbefläche350 m²
BodenEstrich, Fliesen Kaufpreis195.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf Restaurant - Cafe mit Festsaal und Biergarten

Es handelt sich um den Verkauf einer in der Region sehr beliebten Gaststätte mit großem Festsaal und überdachter Biergarten auf einem ca. 446 m² großen Grundstück. Verkauft wird mit dem Restaurant die vollständige Einrichtung und alle Gerätschaften. Ein Aufstocken mit einer zweiten Etage wäre möglich.

Auf dem Grundstück befindet sich das Restaurant mit Festsaal (gesamt ca. 140 Sitzplätze) und ein überdachter Biergarten mit ca. 60 Sitzplätzen und ca. 100 m² Nutzfläche.

Die Gaststätte teilt sich auf in einen großen Festsaal mit ca. 120 m² Nutzfläche und separatem Theken- bzw. Ausschankbereich, einen Gastraum mit ca. 50 Sitzplätzen, eine eingerichtete Küche, Sanitärräume für Damen und Herren. Alle zur Gaststätte gehörenden Räume sind ebenerdig. Ein behindertengerechtes WC.

Die Räumlichkeiten sind sehr gut geeignet für klassische Familien- oder Betriebsfeiern mit ausreichend Parkplätzen vor dem Haus. Der Zentralfriedhof ist in unmittelbarer Nähe. Viele Beerdigungs-, Sport- und Parteienfeiern.

Die Beheizung und Warmwassererzeugung der Gaststätte erfolgt günstig über Fernwärme.

Die gut laufende und gemütliche Gastwirtschaft erzielte in den letzten Jahren gleichbleibend gute Umsätze.

Das Gastgewerbe ist derzeit nicht abgemeldet.

Gesucht werden Käufer als erfahrene Gastronomen, die die Geschichte dieser Gaststätte ehrenvoll weiterführen und das "Bellevue" in neuem Glanz erstrahlen lassen. Das Restaurant soll aus gesundheitlichen Gründen abgeben werden. Ein Umbau zu reinen Wohnzwecken wäre ebenfalls möglich!
Baujahr Gebäude1975
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis07.10.2026
Endenergiebedarf275,3 kWh/(m²*a)
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1975
wesentlicher EnergieträgerFernwärme

Lage Brandenburg an der Havel ist eine kreisfreie und aufstrebende Stadt im Westen des gleichnamigen Bundeslandes Brandenburg.

Brandenburg kann auf eine tausendjährige und bewegte Geschichte zurückblicken.

Die Stadt hat sich insbesondere in den letzten 20 Jahren zu einem attraktiven Wohnort entwickelt, hat im Jahr 2009 den von der Bundesregierung verliehenen Titel „Ort der Vielfalt“ erhalten und war im Jahr 2015 einer von vier Austragungsorten der Bundesgartenschau.

Etwa 75 Prozent des Stadtgebietes sind landwirtschaftliche Nutzfläche, Sumpfgebiete oder Wasserfläche. Größte Seen sind der Plauer See und der Beetzsee.

Heute prägen liebevoll und sehr aufwendig sanierte Häuser aus dem Mittelalter, der Gründer- und Jugendstilzeit sowie moderne Architektur das Stadtbild.

In Brandenburg gibt es drei Gymnasien, elf Grundschulen, vier Oberschulen, drei Förderschulen, zwei Oberstufenzentren, zwei Fachschulen, vier Krankenhäuser und eine Medizinische Schule.

Brandenburg hat ein gut ausgebautes ÖPNV-Netz mit diversen Straßenbahn- und Buslinien. Am Brandenburger Hauptbahnhof hält der Regional-Express Eisenhüttenstadt - Frankfurt (Oder) - Berlin - Potsdam - Brandenburg. Die Stadt wird im Süden von der Bundesautobahn A 2 tangiert und von den Bundesstraßen 1, 102 und der Deutschen Alleenstraße durchquert. Die Entfernung zur A 2 beträgt ca. zehn Kilometer. Die Berliner City ist nach ca. 70 km über ein sehr gut ausgebautes Straßennetz schnell erreicht.

Wichtige Arbeitgeber in der Stadt sind das Elektrostahlwerk des Riva-Konzern, der Maschinenbau (ZF Friedrichshafen, Heidelberger Druckmaschinen AG), Eisenbahnausrüstungen (RAIL.ONE GmbH), die Solartechnik und die Stadtwerke Brandenburg.

Die Immobilie befindet sich ca. 2 km nördlich vom historischen Stadtzentrum entfernt im Brandenburger Stadtteil Görden im sogenannten Komponistenviertel.

Diverse Einkaufsmöglichkeiten für Dinge des täglichen Lebens, Schulen und Kindertagesstätten befinden sich im nahen Umfeld. Weitergehende Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgungseinrichtungen sowie der Hauptbahnhof sind in wenigen Minuten schnell erreichbar.
Ausstattung / Besonderheiten - gepflegte Immobilie
- Umbau zur Eigentumswohnung wäre möglich
- Anbau des Festsaals erst 2014
- Gastraum mit Festsaal ca. 140 Sitzplätzen
- Überdachter Biergarten mit ca. 60 Sitzplätzen
- Bestuhlung für den Innen- und Außenbereich
- separate Sanitärräume für Damen und Herren
- Behindertengerechtes WC
- ausgestattete Küche
- Forster-Festbrennstoffkessel für Beheizung
- Elektroinstallation teilweise erneuert
- gekocht wird mit Propangas
- langjährige und traditionsreiche Gastronomie
- voll erschlossen
- Erdgas liegt in der Straße
- Straße befestigt und aspaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche