Immobilien-Details

Einfamilienhaus mit Sauna und Doppelcarport

Objekt Daten
Objekt-Nr.5409
Ref. Jahr2018
Objekte HomeJa
HP-Startseite-FolgeNr4
Baujahr Gebäude2002
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ16515
OrtOranienburg
LandDeutschland
Wohnfläche140 m²
Nutzfläche110 m²
Grundstücksgröße960 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Balkon/TerrasseJa
Stellplätze2 Carports
StellplatzartCarport
KücheEinbauküche
KaminJa
Kaufpreis397.500 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5409 Ref. Jahr2018
Objekte HomeJa HP-Startseite-FolgeNr4
Baujahr Gebäude2002 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ16515
OrtOranienburg LandDeutschland
Wohnfläche140 m² Nutzfläche110 m²
Grundstücksgröße960 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Balkon/TerrasseJa Stellplätze2 Carports
StellplatzartCarport KücheEinbauküche
KaminJa Kaufpreis397.500 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf großes Einfamilienhaus mit Sauna und Doppelcarport

Es handelt sich um ein familienfreundliches Einfamilienhaus mit Sauna und Doppelcarport in idyllischer Lage in Oranienburg/Germendorf.

Das Wohnhaus wurde im Jahr 2002 in grundsolider Massivbauweise errichtet und befindet sich auf einem ca. 960 m² großen Gartengrundstück. Das Haus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Vollkeller auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiger Wohnbereich mit Kamin und Zugang zur Terrasse, ein Badezimmer mit Dusche, eine Küche mit Einbauküche und Markengeräten, ein Hauswirtschaftsraum und eine Diele. In der Diele führt eine Treppe ins Dachgeschoss sowie in den Vollkeller.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 73 m².

Im Dachgeschoss befinden sich drei Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie ein Flur. Im Flur führt eine Einschubtreppe in den Spitzboden.
Die Wohnfläche im Obergeschoss beträgt ca. 67 m².

Der Spitzboden eignet sich hervorragend als zusätzliche Abstellmöglichkeit.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 20 m².

Im Vollkeller befinden sich drei Räume, ein Hausanschlussraum und ein Flur. In einem der Räume ist eine Sauna installiert. Der Vollkeller ist ebenfalls durch einen seperaten Außenzugang erreichbar.
Die Nutzfläche im Keller beträgt ca. 75 m².

Auf dem Gartengrundstück befinden sich ein großer Carport mit zwei Stellplätzen und ein Geräteschuppen sowie ein kleines Gartenhaus aus Holz.
Die Gesamtnutzfläche des Geräteschuppens und des Gartenhauses beträgt ca. 15 m².
Baujahr Gebäude2002
ZustandGepflegt
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch105,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis16.03.2028
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis2002
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage Germendorf ist ein Ortsteil der Stadt Oranienburg im brandenburgischen Landkreis Oberhavel.

Germendorf ist durch den Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf bekannt, der 650 Tiere aus 40 verschiedenen Arten beheimatet. Neben einigen regional beheimateten Tieren gibt es auch exotische Lebewesen zu sehen.

Germendorf liegt an der Bundesstraße 273, die den Ort mit dem Zentrum von Oranienburg im Westen und Kremmen sowie Schwante verbindet. Gleichzeitig bindet sie den Ortsteil an die westliche Umgehungsstraße (Bundesstraße 96) um Oranienburg an. Über die vierspurige B 96 ist Germendorf und das nördliche Oberhavel direkt an den Berliner Ring angebunden. Das Stadtzentrum von Berlin erreicht man dadurch innerhalb von 35 bis 40 Minuten Fahrzeit, die Stadtgrenze Berlins nach gut 15 Minuten.

Die Buslinie 824, die zwischen den Bahnhöfen Oranienburg und Hennigsdorf pendelt, unterhält zwei Busstationen in Germendorf: die Haltestelle „Germendorf Dorfstraße“ im Dorfzentrum nahe der Dorfkirche und die Haltestelle „Germendorf Am Bahndamm“ in der Nähe des Globus Baumarktes im Osten.
Ausstattung / Besonderheiten - großzügig geschnittenes Einfamilienhaus mit Sauna und Doppelcarport
- grundsolide Massivbauweise mit Vollwärmeschutz
- Haussockel mit Klinkerriemchen
- Gaube mit Schieferschindeln
- engobierte Tondachziegel
- Gasbrennwerttherme der Firma Vaillant
- Rollläden an allen Fenstern
- Sprossenfenster
- Kamin im Wohnbereich
- Einbauküche mit Markeneinbaugeräten
- Badezimmer im Obergeschoss mit Badewanne und Dusche
- Fußboden im Erd- und Dachgeschoss mit Teppich und Fliesen
- Kellerzugang vom Haus sowie von außen
- Sauna im Vollkeller
- Granitfensterbänke
- Kupferdachrinnen
- Doppelcarport
- Geräteschuppen im Garten
- Gartenhaus aus Holz
- Grundwasserbrunnen
- DSL / SAT-TV im Haus
- voll erschlossen
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche