Immobilien-Details

Voll vermietetes Mehrfamilienhaus mit fünf Garagen

Objekt Daten
Objekt-Nr.5482_A
Ref. Jahr2019
Baujahr Gebäude1930
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ16259
OrtBad Freienwalde (Oder)
LandDeutschland
Wohnfläche823 m²
Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße1.540 m²
Vermietbare Fläche823 m²
Anzahl Wohneinheiten14
BefeuerungGas
Etagenzahl4
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Stellplätze5 Garagen
StellplatzartGarage
Kaufpreis650.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
mtl. Mieteinnahmen (Ist)3.659,50 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)3.659,50 €
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5482_A Ref. Jahr2019
Baujahr Gebäude1930 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ16259
OrtBad Freienwalde (Oder) LandDeutschland
Wohnfläche823 m² Nutzfläche250 m²
Grundstücksgröße1.540 m² Vermietbare Fläche823 m²
Anzahl Wohneinheiten14 BefeuerungGas
Etagenzahl4 FahrstuhlKein Fahrstuhl
Stellplätze5 Garagen StellplatzartGarage
Kaufpreis650.000 € Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
mtl. Mieteinnahmen (Ist)3.659,50 € mtl. Mieteinnahmen (Soll)3.659,50 €
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf voll vermietetes Mehrfamilienhaus in bester Innenstadtlage

Es handelt sich um ein vollständig saniertes und voll vermietetes Mehrfamilienhaus in ruhiger Wohnlage von Bad Freienwalde.

Das Wohnhaus wurde ca. 1930 in solider Massivbauweise errichtet und seit 1998 fortlaufend saniert. Im Jahr 1998 wurde das Dachgeschoss zu Wohnzwecken um- und ausgebaut.

Das Mehrfamilienhaus teilt sich in Erdgeschoss, erstes Obergeschoss, zweites Obergeschoss, Dachgeschoss und Teilkeller auf und befindet sich auf einem ca. 1.540 m² großen Grundstück.

Im Haus befinden sich insgesamt 14 gut geschnittene Wohnungen.

Die innenliegenden Badezimmer sind mit Badewanne oder mit Badewanne und Dusche ausgestattet.

Beheizt wird das Wohnhaus mit einer zentralen Gas-Heizung. Die Warmwasserbereitung findet je Wohnung mittels elektischem Durchlauferhitzer statt.

Alle Wohnungen sind seit vielen Jahren vermietet.

Das Wohnhaus befindet sich in einem ausgezeichneten Zustand.

Auf dem Grundstück befinden sich fünf Garagen und ein massiv gebautes Nebengelass. Derzeit stehen jedem Mieter in einem der Gebäude Kellerersatzräume zur Verfügung.

Die Jahresnettokaltmiete für alle Wohneinheiten und der Garagen beträgt derzeit ca. 43.914,00 €.

Derzeit sind Mietpreise zwischen ca. 4,00 € - 4,50 € / m² Wohnfläche vereinbart. Die aktuellen Mieterlöse liegen im Vergleich zu anderen regionalen Immobilien im unteren Bereich und bieten somit weiteres Anpassungspotential.
Baujahr Gebäude1930
ZustandSaniert
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch120 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis11.04.2027
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1998
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage Bad Freienwalde ist die älteste Kurstadt Brandenburgs. In der Fachklinik und im Kurmittelhaus wird die lange Bädertradition der Stadt fortgesetzt: Kurgäste und Besucher genießen nicht nur das Moorheilbad und moderne Behandlungsmethoden sondern auch die Natur in den Bergen rund um die Stadt und im Umland.

Bad Freienwalde liegt an der Alten Oder am Nordwestrand des Oderbruchs am Übergang zum Barnimplateau. Daher rührt auch der für Brandenburger Verhältnisse extrem große Höhenunterschied von fast 160 m innerhalb des heutigen Stadtgebiets, woraus sich auch die Zugehörigkeit zur Märkischen Schweiz ableitet.

Die Stadt hat sieben Ortsteile:
Altglietzen, Altranft mit dem Gemeindeteil Zuckerfabrik, Bralitz, Hohensaaten, Hohenwutzen, Neuenhagen
Schiffmühle mit dem Gemeindeteil Neukietz und den Wohnplätzen Neutornow und Gabow.

Hinzu kommen weiterhin die Wohnplätze Alte Schleuse, Altkietz, Alttornow, Alttornower Ausbau, Alttornower Siedlung, Bahnhof Oderberg/Bralitz, Bergkolonie, Bergthal, Deichhof, Eduardshof, Flämmingsau, Freienwalder Ausbau, Heeses Loos, Herrenwiese, Jungfernloch, Kalkofen, Kolonie Bralitz, Lindekes Loos, Neuenzoll, Neuglietzen, Regina, Saaten-Neuendorf, Siedlung, Sonnenburg, Waldhaus und Wendtshof.
Ausstattung / Besonderheiten - stattliches Mehrfamilienhaus in solider Massivbauweise
- die Immobilie liegt unmittelbar am Schloßpark von Bad Freienwalde
- vollständig saniert
- fünf massiv gebaute Garagen
- fünf Gartenanteile als Mietergarten
- Baujahr ca. 1930
- Hausanschlüsse erneuert
- Vollwärmeschutz
- neue Regenentwässerung
- neue Fenster und Hauseingangstüren
- Erneuerung der Wohnungseingangstüren
- Erneuerung der Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation
- Zentrale Gasheizung
- Warmwassererzeugung mittels elektrische Durchlauferhitzer pro Wohnung
- Teilkeller mit ca. 84 m² Nutzfläche
- jedem Mieter steht im Hof ein Kellerersatzraum zur Verfügung
- voll erschlossen
- Straße befestigt und asphaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche