Immobilien-Details

Dreigiebel-Einfamilienhaus mit großem Nebengebäude

Objekt Daten
Objekt-Nr.5508
Ref. Jahr2018
Objekte HomeJa
HP-Startseite-FolgeNr12
Baujahr Gebäude2014
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ14669
OrtKetzin
LandDeutschland
Wohnfläche240 m²
Nutzfläche120 m²
Grundstücksgröße1.079 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungLuft/Wasser - Wärmepumpe
HeizungsartFußbodenheizung
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
StellplatzartGarage
KücheEinbauküche, offene Küche
KaminJa
Kaufpreis700.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5508 Ref. Jahr2018
Objekte HomeJa HP-Startseite-FolgeNr12
Baujahr Gebäude2014 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ14669
OrtKetzin LandDeutschland
Wohnfläche240 m² Nutzfläche120 m²
Grundstücksgröße1.079 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1 BefeuerungLuft/Wasser - Wärmepumpe
HeizungsartFußbodenheizung Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa Stellplätze2 Garagen
StellplatzartGarage KücheEinbauküche, offene Küche
KaminJa Kaufpreis700.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf Drei-Giebel-Einfamilienhaus mit großem Nebengebäude

Es handelt sich um ein frei geplantes Architekten-Einfamilienhaus und einem großen Nebengebäude auf einem schön angelegten Gartengrundstück.

Das im Jahr 2014 in aufwendiger Massivbauweise errichtete Haus wurde hochwertig und geschmackvoll ausgestattet und befindet sich nur wenige Meter von der Ketziner Havel entfernt.

Das neuwertige Wohnhaus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein großer Wohn- und Essbereich mit dekorativem Kamin und Zugang zur Terrasse, ein weiteres Zimmer mit separatem Elternbadezimmer und Ankleide, eine zum Essbereich offene Küche mit hochwertiger Einbauküche, ein Hauswirtschaftsraum mit der Haus- und Heiztechnik, ein Gäste-WC, ein Garderobenraum sowie eine große Hauseingangsdiele.
Im Wohnbereich führt eine schöne Treppenanlage in das Dachgeschoss.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 155 m².

Im Dachgeschoss befinden sich zwei große Zimmer, ein Kinderbadezimmer mit Dusche sowie eine Wohndiele mit Galeriebereich und Blick in den Wohnbereich des Erdgeschosses.
In der Diele befindet sich eine Einschubtreppe als Zugang zum Spitzboden.
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 85 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der sich aufgrund der Dachkonstruktion nur bedingt als zusätzliche Abstellmöglichkeit eignet.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 30 m².

Auf dem Grundstück befinden sich ein massiv errichtetes Nebengebäude mit großer Doppelgarage und einem Hobby- bzw. Werkstattraum.
Die Nutzfläche im Nebengebäude beträgt ca. 90 m².
Baujahr Gebäude2014
ZustandNeuwertig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch59,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis15.11.2028
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis2014
wesentlicher EnergieträgerElektro

Lage Ketzin an der Havel ist eine amtsfreie Kleinstadt im Landkreis Havelland im Bundesland Brandenburg.

Ketzin mit seinen zur Stunde ca. 6.500 Bewohnern liegt im Süden des Landkreises zwischen Städten Potsdam und Brandenburg an der Havel.

Nachbargemeinden der Stadt Ketzin sind im Norden die Stadt Nauen und die Gemeinde Wustermark, im Osten die Stadt Potsdam, im Südosten die Stadt Werder, im Süden die Gemeinde Groß Kreutz und im Westen die Gemeinde Roskow.

Das Stadtgebiet von Ketzin gliedert sich in Stadt Ketzin und die fünf Ortsteile Etzin, Falkenrehde, Paretz, Tremmen und Zachow auf.

Sehenswert im Stadtgebiet sind unter anderem die Dorfkirche Falkenrehde von 1750, die mittelalterliche Dorfkirche aus dem 18. Jahrhundert in Gutenpaaren, das Schloss Paretz und das Gotisches Haus in Paretz sowie das Rathaus von 1887 sowie die evangelische St. Petri-Kirche, der Bahnhof mit historischem Fahrzeugpark in Ketzin.

Im Stadtteil Ketzin kreuzen sich die Landesstraßen L 86 (Nauen - Groß Kreutz) und L 92 (Roskow - Neu Fahrland). Den Ortsteil Falkenrehde durchqueren die L 204 und die L 862 als Verbindungstraße zwischen Ketzin und Falkenrehde. Zwischen Ketzin und Schmergow verkehrt im Verlauf der L 86 eine Autofähre über die Havel. Östlich der Gemeinde verläuft die Bundesautobahn A 10 (westlicher Berliner Ring) mit der Anschlussstelle Potsdam-Nord.
Im Stadtgebiet von Ketzin befindet sich ein Bahnhaltepunkt, der von der Regionalbahnlinie RB 21 Wustermark - Potsdam Hauptbahnhof bedient wird.
Das Stadtgebiet und die größeren Ortsteile werden durch Buslinien von Potsdam und Nauen nach Ketzin erschlossen.
Ausstattung / Besonderheiten - markantes Architekten-Einfamilienhaus mit drei Giebeln
- aufwendige Massivbauweise Baujahr 2014
- neuwertiger Zustand
- hochwertige und geschmackvolle Innenausstattung
- nur wenige Meter von der Ketziner Havel entfernt
- Fußboden im Erdgeschoss teilweise mit Feinsteinzeug oder Echtholzdielen
- große Wohndiele im Dachgeschoss
- hochwertige Einbauküche mit Naturstein-Arbeitsplatte in Schieferoptik
- beste Geräteausstattung von Miele
- Induktionskochstelle, Wärmeschublade und Dampfgarer
- Side-by-Side Kühlschrank von Bauknecht mit Eiswürfelbereiter
- Whirlpool-Badewanne und bodengleiche Dusche im Elternbadezimmer
- Luft-Wasser-Wärmepumpe von Watterkotte
- Fußbodenheizung im Erd- und Dachgeschoss
- dekorative Treppenanlage und Galerie mit Glasbrüstung
- Innentüren teilweise aus Glas
- viel indirekte Beleuchtung
- großes Nebengebäude mit Doppelgarage und Werkstattraum
- Doppelgarage mit elektrischem Sektionaltor
- Baugenehmigung zum Aufstocken des Nebengebäudes vorhanden
- elektrisch betriebenes Gartentor
- V-DSL und SAT-TV im Haus
- voll erschlossen
- Straße befestigt
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche