Immobilien-Details

Einfamilienhaus mit großem Nebengebäude und Garage

Objekt Daten
Objekt-Nr.5516
Ref. Jahr2019
Objekte HomeJa
HP-Startseite-FolgeNr15
Baujahr Gebäude1908
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ16727
OrtOberkrämer / Marwitz
LandDeutschland
Wohnfläche150 m²
Nutzfläche132 m²
Grundstücksgröße645 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien
KücheEinbauküche
Kaufpreis269.000 €
Provision7,14% des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Objekt-Nr.5516 Ref. Jahr2019
Objekte HomeJa HP-Startseite-FolgeNr15
Baujahr Gebäude1908 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ16727
OrtOberkrämer / Marwitz LandDeutschland
Wohnfläche150 m² Nutzfläche132 m²
Grundstücksgröße645 m² Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Stellplatz im Freien KücheEinbauküche
Kaufpreis269.000 € Provision7,14% des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf teilsaniertes Einfamilienhaus mit Nebengebäude

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus und ein Nebengebäude mit Garage auf einem ca. 645 m² großen Grundstück.

Das Einfamilienhaus wurde ca. 1908 und das Nebengebäude ca. 1975 in solider Massivbauweise errichtet.

Besonderheit: Das Wohnhaus befindet sich in einem renovierungsbedürftigen, jedoch bewohnbaren Zustand.

Das Haus teilt sich in Erdgeschoss, Dachgeschoss, Spitzboden und Teilkeller auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohn- und Esszimmer, eine Küche mit separatem Heizungs- und Abstellraum, ein Badezimmer mit Dusche, eine Diele sowie ein Windfang. In der Diele führt eine Treppe in das Dachgeschoss und im Windfang in den Kriechkeller.
Die Wohnfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 80 m².

Im Dachgeschoss sich befinden sich zwei Zimmer, ein Ankleidezimmer, ein Badezimmer mit Badewanne sowie eine große Wohndiele. In der Diele befindet sich eine Bodenluke als Zugang zum Spitzboden.
Die Wohnfläche im Dachgeschoss beträgt ca. 70 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Raum, der sich als zusätzliche Abstellmöglichkeit eignet.

Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 30 m².

Im Kriechkeller befindet sich ein Raum mit einer Raumhöhe von ca. 1,50 m.
Die Nutzfläche im Kriechkeller beträgt ca. 10 m².

Im Nebengebäude befinden sich fünf separate Räume, die vor geraumer Zeit als Saunalandschaft, Relaxbereich und Solarium genutzt wurden sowie eine separate Garage mit ca. 25 m² Nutzfläche. Im Saunabereich befinden sich weiterhin zwei Duschen, getrennte WCs und ein Tauchbecken.
Die Nutzfläche im Nebengebäude inklusive der Garage beträgt ca. 112 m².
Baujahr Gebäude1908
ZustandRenovierungsbedürftig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch199,9 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis03.12.2028
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis2010
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage Der Ort Marwitz liegt im Südwesten des Landkreis Oberhavel in Brandenburg und ist ein Ortsteil der Gemeinde Oberkrämer. Die Gemeinde grenzt nördlich direkt an die Berliner Bezirke Reinickendorf und Pankow.

Sehenswert in der Umgebung sind Schloss Sommerswalde, Burg Vehlefanz, Turmhügelburg Botscheberg, Bockwindmühle und das Schloss Schwante.

Im Ort befinden sich drei Haltestellen der Buslinie 812.
Diese Buslinie fährt bis Bötzow-Schule.

Außerdem fährt die Buslinie 824 dieselben Haltestellen an und fährt anschließend bis zum S-Bahnanschluss nach Hennigsdorf.

Weitere Regionalzüge fahren ebenso von Velten.

Die Anschlussstelle Oberkrämer an der Bundesautobahn A10 (Berliner Ring) ist ca. 6 km entfernt. Mit dem Auto sind der Flughafen Berlin-Tegel nach ca. 15 min. und die City von Berlin nach ca. 30 min. Fahrzeit zu erreichen. Der Golfplatz Kallin ist ca. 20 km entfernt.

Größere Unternehmen in Oberkrämer sind die Firmen mobilcom-debitel, HiPer, HB-Werkstätten für Keramik, Bäckerei Plentz und die Tischlerei Thiede.
Ausstattung / Besonderheiten - teilsaniertes Einfamilienhaus mit ca. 150 m² Wohnfläche
- familienfreundliche Raumaufteilung
- Kriechkeller
- großes Nebengebäude mit stillgelegter Saunalandschaft und Garage
- ca. 645 m² Gartengrundstück
- Dacheindeckung mit Naturschiefer
- neue Thermofenster und Hauseingangstür
- Rollläden im Erd- und Dachgeschoss
- Blumenfenster im Wohnzimmer
- Geräteschuppen
- große Küche mit Einbauküche
- effiziente Gas-Brennwert-Heiztherme mit Warmwasserspeicher der Firma Wolf
- Durchbruch-Kachelofen (beheizt mehrere Zimmer)
- SAT-TV
- voll erschlossen
- Straße befestigt und asphaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche