Immobilien-Details

Wohngebäude- ideal für Tagespflege und betreutes Wohnen

Objekt Daten
Objekt-Nr.5531
Ref. Jahr2019
Baujahr Gebäude1910
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohnanlage
PLZ14656
OrtBrieselang
LandDeutschland
Wohnfläche1.065 m²
Nutzfläche360 m²
Grundstücksgröße4.416 m²
Anzahl Zimmer30
Gewerbefläche1.425 m²
BefeuerungGas
BodenFliesen, PVC
Stellplätze11 Freiplätze
StellplatzartStellplatz im Freien
Kaufpreis2.800.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab15.07.2019
Objekt-Nr.5531 Ref. Jahr2019
Baujahr Gebäude1910 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypWohnanlage PLZ14656
OrtBrieselang LandDeutschland
Wohnfläche1.065 m² Nutzfläche360 m²
Grundstücksgröße4.416 m² Anzahl Zimmer30
Gewerbefläche1.425 m² BefeuerungGas
BodenFliesen, PVC Stellplätze11 Freiplätze
StellplatzartStellplatz im Freien Kaufpreis2.800.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar ab15.07.2019
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf Wohnanlage als Einrichtung für Tagespflege und betreutes Wohnen

Es handelt sich um eine große Wohnanlage in grundsolider Massivbauweise, welche im Jahr 1910 errichtet, in den 1970er Jahren um einen Wohnanbau erweitert und im Jahr 2016 zu einer Einrichtung für Tagespflege und betreutes Wohnen umgebaut wurde. Das Gebäude ist seither vermietet und wird bis zum 15.07.2019 als Unterkunft für Asylsuchende genutzt.

Die Wohnanlage verfügt über Barrierefreiheit in Erd- und Obergeschoss, einen Personenaufzug sowie ein vollständig genehmigtes und eingepflegtes Brandschutzkonzept.

Das Gebäude teilt sich in Erd-, Ober-, Dachgeschoss, Spitzboden und Teilkeller auf und befindet sich auf einem ca. 4.416 m² großen Grundstück.

In dem Gebäude befinden sich eine Einheit, die als Tagespflege konzipiert wurde, 17 eigenständige Apartments für betreutes Wohnen sowie zwei zusätzliche Wohneinheiten für Personal.

Die Einrichtung für die Tagespflege befindet sich im Erdgeschoss und verfügt über vier Stationszimmer, ein Zwei-Zimmer-Apartment mit Bad und Küche, ein behindertengerechtes Pflegebad, einen großen Aufenthaltsraum mit Küche, ein weiteres Zimmer sowie einen Mitarbeiterbereich mit Büro, Aufenthaltsraum, Umkleideraum und WC.

Die Einrichtung für das betreute Wohnen befindet sich im Erd- und Obergeschoss und verfügt über 16 Zwei-Zimmer-Apartments sowie ein 1-Zimmer-Apartment mit Bad und Küche, einen Aufenthaltsraum sowie eine Rezeption im Eingangsbereich.

Die Wohneinheiten für Personal befinden sich im Dachgeschoss und verfügen über jeweils zwei- bis drei Zimmer, ein Badezimmer mit Dusche sowie eine Küche. Die Wohneinheiten sind über Treppen zugänglich und somit nicht barrierefrei.

Das Gebäude verfügt weiterhin über einen Heizungsraum im Erdgeschoss sowie zwei weitere Räume mit der Haustechnik im Teilkeller.

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche inklusive Keller beträgt ca. 1.500 m².

Die Raumaufteilungspläne finden Sie in der Anlage
Baujahr Gebäude1910
ZustandGepflegt
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis25.01.2029
Endenergiebedarf95,7 kWh/(m²*a)
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis2016
wesentlicher EnergieträgerBlockheizkraftwerk

Lage Brieselang ist eine amtsfreie Gemeinde im Osten des Landkreises Havelland im Bundesland Brandenburg. Zur heutigen Gemeindestruktur zählen Bredow und Zeestow.

Brieselang liegt im Berliner Autobahnring (A10), ca. 17 Kilometer westlich vom Berliner Bezirk Spandau, ca. 30 Kilometer vom Berliner Stadtzentrum sowie ca. 25 Kilometer von der Landeshauptstadt Potsdam entfernt.

In Brieselang halten die Regionalbahnen RB 10 Nauen-Berlin-Hauptbahnhof sowie RB 14 Nauen-Berlin Schönefeld Flughafen (Airport-Express). Die Fahrtzeiten betragen nach Berlin-Spandau ca. 15 bis 20 Minuten, nach Berlin-Zoologischer Garten ca. 25 bis 33 Minuten und zum Berliner Ostbahnhof ca. 42 bis 50 Minuten.

Die Linien 656, 667 und 649 der Havelbus Verkehrsgesellschaft verkehren nach Falkensee, Nauen und Wustermark.

Brieselang ist heute eine gefragte Wohnlage am Rande der Großstadt.
Die nähere Umgebung ist von ausgedehnten Wald- und Wiesengebieten umgeben. Zu ihnen zählt das bekannte Naturschutzgebiet „Döberitzer Heide“, welches zum Wandern, Joggen, Radfahren und Reiten einlädt.
Am süd-östlichen Rand von Brieselang befindet sich der idyllische und sehr saubere Nymphensee.

Der Ort ist geprägt von vielen neuen Ein- und Zweifamilienhäusern, Doppel- und Reihenhäusern sowie einigen Mehrfamilienhäusern.

Die angebotene Wohnung befindet sich an einer ruhigen und befestigten Straße.

Das Gemeindezentrum mit Regionalbahnhof, Gemeindeverwaltung, Ärzte, Apotheke, diverse Einkaufsmöglichkeiten, Grund- und Gesamtschule, kirchliche und städtische Kindertagesstätten sowie öffentliche Begegnungsstätten sind in wenigen Minuten erreichbar.

Das in der Nähe gelegene "Designer Outlet Center", das Einkaufszentrum "Havelpark" und Karls Erlebnishof erhöhen die Attraktivität dieser Region.
Ausstattung / Besonderheiten - grundsolide und aufwendige Massivbauweise
- umfangreiche Sanierung im Jahr 2016
- altersgerechte Apartments mit breiten Türen
- alle Apartments mit eigenen Badezimmern
- alle Apartments mit Installationen für Einbauküchen
- großes Pflegebad mit behindertengerechter Ausstattung
- mehrere Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume
- zwei Wohnungen für Personal
- separates Apartment für Urlaubspflege
- Personenaufzug im Haus
- Brandmeldeanlage mit Direktaufschaltung zur Feuerwehr
- jede Wohneinheit mit Gegensprechanlage und vorbereitetem Notrufsystem
- Blockheizkraftwerk für Heizung und Stromerzeugung zur Einspeisung
- zusätzliche Gas-Brennwert-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher
- 11 Pkw- Stellplätze auf dem Grundstück
- sehr gute Verkehrsanbindung
- direkt am Regionalbahnhof Brieselang
- DSL und SAT-TV im Haus
- voll erschlossen
- Straße befestigt
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche