Immobilien-Details

Luxus-Einfamilienhaus am Berliner Stadtrand -RESERVIERT-

Objekt Daten
Objekt-Nr.5347_A
Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude1997
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ14612
OrtFalkensee
LandDeutschland
Wohnfläche376 m²
Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße786 m²
Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage
KücheEinbauküche
KaminJa
Kaufpreis799.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Objekt-Nr.5347_A Ref. Jahr2018
Baujahr Gebäude1997 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ14612
OrtFalkensee LandDeutschland
Wohnfläche376 m² Nutzfläche70 m²
Grundstücksgröße786 m² Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer6 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa Stellplätze2 Freiplätze
1 Garage
StellplatzartStellplatz im Freien, Garage KücheEinbauküche
KaminJa Kaufpreis799.000 €
Provision7,14 % des Kaufpreises
(inkl. 19% MwSt.)
Verfügbar abnach Vereinbarung
Grundrisse
Video zur Immobilie
Objektbeschreibung Verkauf eines außergewöhnlichen und äußerst gepflegten Architektenwohnhauses der renommierten Firma „Rensch-Haus“.

Die angebotene Immobilie ist eine absolute Rarität was Wohnlage und Erscheinungsbild betrifft.

Zur Verfügung stehen zwei Einheiten mit einer Wohn- und Nutzfläche von insgesamt ca. 446 m².

Die Immobilie teilt sich in Erdgeschoss, Obergeschoss, ausbaufähigen Spitzboden und Souterraingeschoss auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein sehr großes Wohnzimmer, ein Kaminzimmer, ein Gästezimmer, eine geräumige Wohnküche mit Essbereich im Erker und separater Speisekammer, ein Wintergarten, ein Gäste-WC mit Dusche, ein Flur sowie eine Eingangsdiele. Im Wohnzimmer führt eine schöne Treppe aus massivem Buchenholz in das Obergeschoss und im Flur in das Souterraingeschoss.
Die gesamte Wohn- und Nutzfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 133 m².

Im Obergeschoss befinden sich eine lichtdurchflutete Galerie, ein Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer, ein Saunaraum, ein großzügiges Badezimmer mit Eckbadewanne und Dusche, ein Hauswirtschaftsraum und ein Bürozimmer mit Zugang zur Loggia. In der Galerie befindet sich eine Einschubtreppe als Zugang zum Spitzboden.
Die gesamte Wohn- und Nutzfläche im Obergeschoss beträgt ca. 118 m².

Im Spitzboden befindet sich ein Abstellraum, der als „Kellerersatz“ genutzt wird.
Die Nutzfläche im Spitzboden beträgt ca. 70 m².

Im Souterraingeschoss befinden sich ein Büroraum, eine Empfangsdiele, ein großer Empfangsraum, ein Seminarraum, ein Fitnessraum sowie ein Hausanschlussraum. Das Souterrain kann als repräsentative Bürofläche genutzt werden.
Die Wohnnutzfläche im Souterrain beträgt ca. 125 m².

Der liebevoll angelegte und sehr gepflegte Garten bietet einen überdachten Grillplatz mit Sitzecke, eine großzügige Garage mit Werkstattbereich und mehrere gestaltete Bereiche zum Relaxen und Sonnenbaden.

Seit dem Jahr 2011 sind nachweislich umfassende Modernisierungsarbeiten am Objekt durchgeführt worden.
Baujahr Gebäude1997
ZustandNeuwertig
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch47,2 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis07.06.2027
Baujahr Heiztechnik lt. Energieausweis1997
wesentlicher EnergieträgerGas

Lage Die Stadt Falkensee liegt westlich der Berliner Stadtgrenze im brandenburgischen Landkreis Havelland. Falkensee
weist seit den 90er Jahren ein stetiges Bevölkerungswachstum auf und fungiert als bevorzugter Wohnort im
Berliner Umland. Inzwischen ist die Stadt mit ihren rund 43.170 Einwohnern zu einem sehr gefragten Wohnort am
Berliner Stadtrand geworden. Falkensee rangiert neben Kleinmachnow in der obersten Immobilienklasse des Berliner Umlands mit entsprechendem adäquaten Klientel.
Die gut ausgebaute Infrastruktur bietet Waren und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs, Kindertagesstätten,
verschiedenste Schulen und Bildungsstätten sowie eine Vielzahl von Sport- und Freizeiteinrichtungen.
Größere Einkaufscenter, wie das gefragte Designer Outlet Berlin in Wustermark und der in der Region beliebte
HavelPark Dallgow, beide an der B5 gelegen, sind mit dem Pkw schnell zu erreichen.
Die Anbindung an Berlin und das weitere Umland ist ausgezeichnet.
Falkensee besitzt drei Bahnhöfe Seegefeld, Falkensee und Finkenkrug.
Von diesen verkehren Regionalzüge der DB und der ODEG nach Berlin, sowie in die Richtungen Nauen, Cottbus und Wittenberge.
Für einen regelmäßigen Linienbusverkehr setzt die Stadt Falkensee sich sehr ein. Dieser ermöglicht Anbindungen nach Berlin, Potsdam, Schönwalde und die umliegenden Dörfer und Gemeinden. Über die Bundesstraße B5 besteht die Anbindung an den Berliner Ring (A10). Sie führt ostwärts über Berlin-Spandau zu den Berliner Stadtbezirken Charlottenburg und Mitte.
Die Immobilie liegt direkt am Rande von Berlin (ehem. Grenzstreifen) in einer verkehrsberuhigten Zone (Sackgasse) mit direktem Zugang zum Mauerweg (Radweg), das umschließende Naturschutzgebiet sorgt für Entspannung und lässt keine Lärmbelästigung zu.
Der Falkenhagener See und der Eiskeller sind in kürzester Zeit zu erreichen.
Die optimale Berlinnähe ermöglicht die Nutzung der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) als öffentliches Nahverkehrsmittel.
Ausstattung / Besonderheiten - Lotusan-Fassade, Dachrinnen und Fallrohre aus Kupfer, Dachbodendämmung in 2012
- Straßenausbau (2014)
- nach Maß angefertigte Einbauschränke
- Fitnessraum mit Markengeräten (Laufband, Crosstrainer, Hantelanlage, Sprossenwand, Rudergerät) und vollflächigen Spiegeln
- hochwertige Fliesen und Parkett im Erd- und Souterraingeschoss
- einbruchsichere Fenster und Türen / Gitter und Jalousien im Erdgeschoss
- Wohn- und Essküche mit vollausgestatter Dassbach-Einbauküche und Markeneinbaugeräten der Firma Siemens
- Kaminzimmer
- Ankleidezimmer
- Saunaraum
- verglaster Wintergarten
- Loggia mit Westausrichtung
- großes Badezimmer mit Eckbadewanne und Dusche
- Gäste-WC mit Dusche
- Süd-West-Terrasse
- sonniges und großes Süd-West-Grundstück
- feuerverzinkter schmiedeeiserne Zaunanlage
- große Garage inkl. Werkbank und Schwerlastregale
- Bewegungsmelder mit Flutlichtanlage
- TCS-Video-Gegensprechanlage
- Kameraüberwachung
- elektrischer Gartentorantrieb mit Fernbedienung
- Gardena Bewässerungssystem
- Telekom Anschluss liegt an
- Gas-Brennwertheizung von Wolf mit Warmwasserspeicher
- voll erschlossen
- Straße befestigt und neu asphaltiert
Sonstiges Innenbesichtigungen
Vor Absprache eines Innenbesichtigungstermins möchten wir Sie freundlichst bitten, eine diskrete Außenbesichtigung der Immobilie vorzunehmen, um sich Ihren persönlichen Eindruck von der Lage, dem Wohnumfeld und der Umgebung zu verschaffen.
Sollte Ihnen das Wohnumfeld zusagen, dann vereinbaren Sie bitte mit uns einen Innenbesichtigungstermin.

Hinweis
Wir bieten Ihnen diese Immobilie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Courtage
Die Courtage in Höhe von 7,14 % des Kaufpreises (inklusive 19% MwSt.) wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an die EMA IMMOBILIEN GMBH nach Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Anfrage.

EMA IMMOBILIEN GMBH
Mario Hesse - Ingo Nenn - Christian Scheffler
14612 Falkensee
Spandauer Straße 176
Telefon: 0 33 22 - 421 19 10
Telefax: 0 33 22 - 421 19 44

Ihr schneller Kontakt zu uns

EMA Immobilien GmbH
TELEFON: 0 33 22 - 421 19 10
MAIL: info@ema-immobilien.de

Unser Team - EMA Immobilien

Suche